zurück >>
Winterausflug nach Engelberg

Weltcup Skispringen 18./19. Dezember 2004
20% Eintrittsermässigung bei Anreise mit der LSE, gültig ab den LSE-Bahnhöfen >>

Der Winter ist nach heftigen Herbststürmen eingetroffen.
Wir zeigen Ihnen, wieso Sie ausser Ski und Snowboarden einen Ausflug nach Engelberg unternehmen müssen!
Bilder von Titlis Rotair, Brunnibahn und LSE

Schon das Bild vom verschneiten Engelberg ist eine Reise wert!

Wählen Sie zwischen gepfadeten Winteranderungen im Schnee oder einem Spaziergang im Dorf, verbunden mit einer Besichtigung,
z.B.
das Talmuseum einmal von innen zu sehen,
eine Kutschenfahrt erleben oder in
der Schaukäserei ein feines Chäsplättli und den passenden Wein zu Munde führen usw.

Erholen und relaxen Sie im Schwimmbad Sonnenberg oder im Eienwäldli

Eine Fahrt auf's Brunni, Fürenalp oder Titlis geniessen, in einem der vielen guten Restaurants genussvoll dinieren?

Möchten Sie Schlittschuhlaufen im Sportcenter?

Dies ist nur eine Auswahl an Ideen.
Überzeugen Sie sich doch selber vor Ort.
Damit Ihr Ausflug auch zu einem Erlebnis wird, fährt Sie die LSE stündlich und sonntags mit zusätzlichen Schnellzügen nach Engelberg und zurück.
Und keiner hält Sie unterwegs an und fragt nach Ihrem Alkoholgenuss.

Vielleicht bleiben Sie ja auch für eine oder mehrere Nächte in Engelberg.
Kein Problem.
Engelberg hat viele Beherbungsmöglichkeiten!

Nachfolgend einige Infos:
Talmuseum Engelberg
In historischen Räumen des 1786/87 erbauten Wappenhauses finden die BesucherInnen Sammlungen zur Orts- und Talgeschichte Engelbergs, Exponate aus der Tourismus- und Sportgeschichte des bekannten Kurorts, sowie Zeugnisse aus der Entdeckung der Alpen und der Erforschung der Topographie.
Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag: 14.00 Uhr - 18.00 Uhr
Informationen: Talmuseum Engelberg, Dorfstrasse 6, Telefon: 041 637 04 14
oder Engelberg Tourismus AG

Benediktinerkloster Engelberg
Führungen (Dauer ca. 1 Stunde) werden Ihnen nach speziellem Zeitplan angeboten.
Für Gruppen ab 20 Personen wird auf Wunsch und nach vorheriger Absprache eine separate Besichtigung und/oder ein Orgelkonzert durchgeführt:
Informationen zu Eintrittspreisen und Voranmeldungen:
Benediktiner Kloster, Pforte, Telefon 041 639 61 19
oder
Engelberg Tourismus AG

In der Schaukäserei der Familie Odermatt sehen Sie während des ganzen Tages Live der Käseproduktion zu, Sie können kommen und gehen wann es Ihnen beliebt.
Alle 20 Minuten sehen Sie die Fertigprodukte.
In 4 Wannen wird die Milch während des ganzen Tages zeitlich gestaffelt zur berühmten "Engelberger Klosterglocke" verarbeitet
In der konventionellen Klosterkäserei werden überdies Spezialitäten wie der "Engelberger Klosterkäse" oder "Ein Stück Schweiz" hergestellt.
www.schaukaeserei-engelberg.ch

Kutschenfahrt
Bei jeder Zugankunft erwartet Sie die Familie Hess mit den Pferdekutschen.
Ob im Familienkreis, zu Zweit oder für Gruppen
(bei grossen Gruppen Vorreservation), Ihr Reiseziel bestimmen Sie weitgehend selber.
Auch wenn Sie an einem weiter entfernten Ziel dinieren, werden Sie dort auf Wunsch wieder abgeholt.

www.hufe.ch



Wir wünschen Ihnen erlebnisreiche Winterausflüge nach Engelberg und denken Sie daran:
Wir sind stündlich für Sie da!

nach oben >>